NEWS

la Columbiana
Güterstrasse 112 ¦ 4053 Basel ¦ Bahnhofeingang Gundeldingen ¦ ggü. Meret Oppenheim Hochhaus admin@lacolumbiana.ch +4161 361 02 12 La Columbiana® Name und Logo sind geschützte Warenzeichen von La Columbiana. Alle Rechte vorbehalten ÖFFNUNGSZEITEN: DIENSTAG, DONNERSTAG, FREITAG: 09:00 UHR - 13:00 UHR ¦ 14:00 UHR bis 18:00 UHR. MITTWOCH: 09:00 UHR - 12:00 UHR ¦ 14:00 UHR bis 18:00 UHR. SAMSTAG: 10:00 UHR - 12:00 UHR.

Kaffeebrief - 250G Kaffee am nächsten Tag im Briefkasten.

Alle unsere Kaffees sind nun auch in Briefform bestellbar. Bestellen Sie Dienstag bis Freitag bis 17:00 Uhr erhalten Sie am nächsten Tag 250G frisch gerösteten Kaffee als Briefform zugestellt. Die Portokosten (A-Post) betragen CHF. 2.- Ein Kaffee Abo ist in Planung und wird demnächst im Angebot verfügbar sein. Den jeweiligen Link zum Kaffeebrief Angebot finden Sie in unserem eShop.

Neuer Blog

Wir testen die Brikka Moka Kanne. Wie schmeckt der Kaffee in der Tasse? Wie sieht die Crema aus einer Caffettiere aus? Wer hat die Kaffi Häx erfunden und was sollte man bei der Zubereitung beachten? Ausführlicher Blog zu der bekanntesten Espresso Kanne der Welt, der eigentlich gar keinen Espresso brüht. Kaffee Rezept: Cold Brew mit Kokos Eiswürfel. Zu der passenden Hitze, die diese Woche erwartet wird, haben wir ein passendes, kaltes Getränk zubereitet. Wieso sollte man eigentlich kalte Getränke an heissen Tagen meiden? Wie macht man leckeren Cold Brew? Ein Kaffeerezept das ein wenig über den Kaffee Untertellerrand schaut.

To go... come back and refill whenever you like.

Toller Becher, ja aus recyceltem Kaffeesatz, sogar Spühlmaschine geeignet und bis auf 1.5M bruchsicher. Der neue Weducer Cup für den Kaffeegenuss unterwegs. Der perfekte mobile Begleiter für den umweltbewussten und designaffinen Kaffeeliebhaber. Hergestellt für den täglichen Kaffeegenuss für unterwegs. Da die To go Becher immer wie mehr im Fokus stehen, suchten wir eine tolle Alternative gegenüber dem Karton Becher und fanden ein unglaublich tolles Produkt. Auf beeindruckende Weise verwirklicht das Konzept von der Firma Kaffeeform, Kaffeebecher aus Kaffeesatz, ein zeitgemäßes Denken in nachhaltigen Kreisläufen. Eine bislang kaum beachtete wertvolle Ressource erhält so eine neue Bedeutung. Diese clevere Lösung stellt eine neue, umweltfreundliche Materialalternative dar, und setzt damit ein wichtiges Zeichen für die Zukunft. Übrigens... bei uns profitieren "Refillers" von einem Rabatt von CHF. 0.40 pro Kaffeegetränk. Der kleine Rabatt erhalten auch Kunden, die mit einer Tasse oder mit einem eigenen Becher zu uns kommen.

Aus dem Kaffee Silo direkt in Ihren Behälter.

Ob Büchse, Tupperware, Flasche, Glas, Holzkiste oder Jutesack. Bringen Sie Ihren Behälter mit und wir füllen ihn auf, um so lästigen und umweltschädlichen Abfall zu reduzieren. Auch unsere Kaffeetüten aus Papier lassen sich mehrmals verwenden. Unsere Bohnen in den Silos sind immer optimal gelagert und somit stets frisch für den Offenverkauf bereit.

Neuer Webauftritt

Nach über vier Jahren ist ein neuer, zeitgemässer Auftritt überfällig. Seit unserem letzten Webauftritt hat sich in der Kommunikation seitens Kaffee sehr vieles verändert. Transparenz, Direct-trade oder Microlots sind nur einige der Begriffe, die in der Welt des Kaffees immer wieder zu hören sind. Es wurde noch nie so viel über Kaffee geredet wie heute und das ist auch gut so. Auch wir präsentieren uns offener den je. Wo kaufen wir ein, was für Kaffee Qualitäten bieten wir an, wie sind unsere Blends zusammengesetzt, wie schmecken unsere Kaffees, mit welchen Maschinen und an welchen Tagen rösten wir unseren Kaffee? All diese Fragen und noch vieles mehr; Testberichte, Kaffee Rezepte sowie eine ausführliche Galerie finden Sie hier in unserem neuem Web Auftritt. Für die Smartphone/Tablet surfer steht bald eine Mobile Ansicht zur Verfügung. (01.07.2019)

Vertiefte Partnerschaft mit der Bäckerei Jetzer.

Die Bäckerei Jetzer vertieft die Partnerschaft mit uns. Mit einer eigens kreierten Kaffeemischung "Jetzers'own BIO" sowie einem tollem Setting (La Marzocco GS3 und zwei Mazzer Mini Mühlen) brühen Sie ganz leckeren Kaffee. Praktisch: Die Bohnen, die es nur bei Ihnen gibt, kann man auch in 250G Packungen mit nach Hause nehmen. Zusätzlich sind unsere Mischungen „OroFino, Bologna, Tasama“ auch bei Ihnen im Verkauf, a 250G Packungen erhältlich. Wir freuen uns sehr auf die vertiefte Partnerschaft. Nebst ihrer Filiale an der Zürcherstrasse 73, dem Kaffeemobil @flotteflotte sind wir nun auch mit unserem Kaffee in Ihrem Hauptgeschäft an der Dornacherstrasse 67 im Gundeli vertreten. Ganz lieben Dank für das Vertrauen und für die Tolle Zusammenarbeit. (15.08.2019)

Test: die Wiederbefüllbare Kaffee Kapsel von Mycoffeestar.

Bis zu 70 Franken spart der Kaffeetrinker pro Kilo Kaffee, wenn man eine Wiederbefüllbare Kaffeekapsel für seine Nespresso Maschine verwendet. Wie das geht und ob das Resultat in der Tasse überzeugt, lesen Sie in unserem Blog. (23..09.2019)

Hauslieferdienst im Angebot, Kaffeebar Geschlossen.

Liebe Kaffeefreunde: Auf Grund des Beschlusses des Bundesrates bleibt unsere Kaffeebar bis zum 19. April geschlossen. Unsere Öffnungszeiten für den Kaffeeverkauf lauten und gelten bis auf weiteres: Dienstag - Freitag 10:00 Uhr - 13:00 Uhr / 13:30 Uhr - 15:00 Uhr. Für diejenigen, die zu Hause bleiben müssen, haben wir einen Lieferservice im Angebot. Gerne bringen wir Ihre Bestellung (Mindestbestellmenge: 1KG) zu Ihnen nach Hause oder auf Wunsch legen wir den Kaffee auch in Ihren Milchkasten. Bitte den Endbetrag in einem Couvert im Milchkasten deponieren. Für den Hauslieferservice in Basel Stadt (inkl. Breite, Bruderholz) und in den Gemeinden Binningen, Bottmingen, Oberwil, Therwil, Biel Benken verrechnen wir eine Lieferpauschale von CHF. 5.-. Für die Gemeinden Flüh, Rodersdorf, Allschwil, Riehen, Muttenz, Pratteln, Münchenstein, Reinach, Aesch verrechnen wir eine Lieferpauschale von CHF. 10.- Wir liefern Kostenlos ab einem Bestellbetrag von CHF. 100.- Für den Hauslieferdienst bitten wir Sie per Mail Ihre Bestellung aufzugeben. Herzlichen Dank (18.03.2020)
Wir wünschen Euch viel Gesundheit und bedanken uns für Ihre Treue.

SAAM (SIGNATURE BLEND) - Neue Kaffeemischung:

Nicht für sich allein, sondern zum allerersten Mal mit mehreren, anderen zusammen: Das ist SAAM. Mit SAAM möchten wir einen Kaffee präsentieren, der Sie in ein neues, jedoch nicht zu offensives Geschmackserlebnis eintauchen lässt. Durch das Zusammenspiel der drei Aufbereitungen und dem doch etwas untypisch für einen Honey Kaffee angewendeten Röstprofil, haben wir einen Kaffee kreiert, der eine angenehme Balance zwischen der "neuen" Süsse und der klassischen Säure (Säure - nicht gleich Sauer) wiedergibt. SAAM - Afrikanisch, bedeutet: Zusammen, Gemeinsam, Schulter an Schulter, Seite an Seite. Ohne Absicht, aber dennoch sehr passend zur aktuellen Lage, haben wir eine Kaffeemischung kreiert, die in unserem Kaffee Sortiment ganz neue Wege in den Bereichen Aromen und Geschmacksrichtungen geht. Wir sagen Saam, denn nur gemeinsam bewältigen wir die aktuell, doch sehr spezielle Lage und können vereint für die Zukunft viel gutes bewirken. Nachdem wir letzten Herbst mit der Mischung Bio Ghianda, einem Natural (Trockenaufbereitung) Kaffee, neue Geschmackliche Noten entdecken durften, bereichern wir unser Sortiment mit dem besten aus beiden Welten: den Honey Prozessed (Halbtrockene Aufbereitung) Kaffee. In diesem Signature Blend sind somit alle drei verschiedene Aufbereitungen, die nach dem Pflücken der Kaffeekirsche angewendet werden, zusammen vereint. - Einem Natural, der die süßen Aromen die beim Trocknen von der Mucilage in die Kaffeebohnen übergehen und dem Kaffee eine somit natürliche Süße verleihen, den Bio Brazil aus der Saquarema Farm. Die Saquarema Farm ist eine der ältesten und etabliertesten Farmen in Carmo do Cachoeira im Süden von Minas Gerais. Der Bio Brazil besitzt eine angenehme Süsse, Nussige Aromen, einen Cremigen Körper, mit Noten von Erdbeere und Erdnuss. - Einen fully washed (Nassaufbereitung) Körperreichen, Charakterstarken Kaffee, der durch diesen Vorgang die ureigene Aromatik des Kaffees sehr genau herausgearbeitet wird, den El Salvador SHG aus der Region Santa Ana, dem Kaffeeproduzenten El Borbollon. Das El Borbollon-Team besteht aus Agronomen, die mit den den örtlichen Landwirten zusammenarbeiten und diese beraten, wie sie die Qualität und Produktion auf ihren Farmen maximieren können. Der El Salvador SHG besitzt ganz tolle Schokoladige Aromen, einen runden, mittleren Körper und präsentiert sich mit Noten von Schokolade, Caramel, sowie einer milden Grapefruit und leichte Zitrus Säure. - Und zu guter Letzt das Beste aus beiden Welten, den Honey Prozessed mit intensiv süssen Aromen, die wie auf die Anspielung des Namens an Honig erinnern, aus der Finca Santa Rita von der Kaffeemacher-Farm im Norden Nicaraguas. Gemeinsam mit dem Agronomen Roberto Castellano führen sie die kleine Finca in Tablazon, Dipilto, rund 30 km von Ocotal entfernt in der Provinz Nueva Segovia. Auffallend sind hier die sehr grossen Bohnen, die sogenannte Maragogype-Kaffeebohne, die intensive Beobachtungen beim rösten benötigen. Die Maragogype-Bohne wird aufgrund ihrer auffälligen Größe – sie ist 30 bis 40 % größer als die Arabicabohne – auch als Elefantenbohne bezeichnet. Der Santa Rita Maracaturra besitzt in diesem Röstprofil eine seidige Textur, Aromen von Zitrusblumen und Noten von Erdnuss sowie reife Birnen. (14.04.2020) Kaffee: Ein 100% Arabica pre-blended. Bio Kaffee aus Brasilien (Fazenda Saquarema - pulped natural) 1'050 M.ü.M , El Salvador SHG aus der Region Santa Ana, dem Kaffeeproduzenten El Borbollon, fully washed 1'300 - 1'400 M.ü.M, Bio Kaffee aus Nicaragua - Santa Rita Farm rund 30 km von Ocotal entfernt in der Provinz Nueva Segovia von den Kaffeemacher, Honey Prozessed 1‘219 M.ü.M Profil: runder, mittlerer cremiger Körper, seidige Textur, leichte Rosa Grapefruit Säure Noten: Erdnussbutter, Honig, reife Birnen, Erdbeere Röstgrad: City Geeignet für: Café Crème, Filterkaffee, Stempelkanne, Espresso Siebträger, Filterkaffee, Stempelkanne (bedingt: Vollautomat) Bemerkung: Bei einigen Vollautomaten haben die grossen Bohnen des Santa Rita Schwierigkeiten durch die Mühle zu gelangen.

Zittertag heute in unserer Rösterei!

Der Zünder wollte heute Morgen nicht anspringen und somit konnte das Gas Ventil nicht geöffnet werden. Kein Gas, keine Möglichkeit zu rösten. Wir versuchten eine Zündung mithilfe eines Rechaud Feuerzeug und hatten für ca. 20 Minuten sogar Erfolg. Eine Charge konnte auch geröstet werden. Doch nachher ging nichts mehr, da die Kommunikation zwischen dem Zünder und dem Gas Ventil nicht funktionierte. Bei der zweiten Charge kühlte die Maschine ab und wir mussten unseren Röster ausschalten und baten um Hilfe. Dank unserem Dr. Bob, äh Herrn Hug konnte der Fehler via Telefon schnell gefunden werden. Er bat um das öffnen der Abdeckung des Brenners und um einen beschrieb was zu sehen ist. Der Defekt wurde schnell entdeckt: Bei einer kleinen Sonde zerbrach durch Korrosion das Keramik Stück und somit konnte in der Elektronik keine Verbindung mehr hergestellt werden. Ohne Verbindung kein öffnen der Gas Ventile. Mit viel Glück besaß Herrn Hug noch einen solch betagten Zünder in seinem Lager aus dem Jahre 1968 (!) Noch am selbem Abend nach 17:00 Uhr baute er das Teil ein... und tatsächlich: der „neuer“ Zünder schnurrt, knistert und zwirrpt einfach nur wunderschön. Morn gohts somit wieder and Säck! Ganz Herzlichen Dank an Herrn Hug von Hestec AG für das rasche Handeln, für die Hilfe und vor allem für die grosse Herzlichkeit - und dies seit über 40 Jahren. (25.08.2020).
Der alte Zünder mit einer Defekten Sonde. Kreis: Durch Erosion zerbrach das Keramik Stück an einer Sonde. Durch diesem Bruch konnte keine saubere Zündung erfolgen Der "neue" Zünder (Baujahr 1968) schnurrt, zwirrpt und knistert unglaublich schön.

NEUE ESPRESSO MISCHUNG - YUNA:

Auf vielfachen Wunsch kreierten wir einen nicht zu dunkel gerösteten Espresso mit einem höheren Robusta Anteil. Unsere neue Espresso Mischung ist geschmacklich ein sehr konstanter Kaffee. Für Liebhaber von traditionellen italienischen, säure armen und röstaromatisierten Espressi. Einer, der "Robustalastig sein sollte", um eine intensivere Crema in der Tasse zu erhalten. Wir haben zugehört, bei dieser Mischung auf Fruchtige Kaffees verzichtet und haben die allerbesten Espresso Bohnen zusammengetragen. Die einzelnen Sorten haben wir miteinander vermischt, geröstet und gecuppt was da zeug hält. YUNA - Bedeutung: „Die ersehnte / Erwünschte“. Wir denken, der Name passt perfekt zur neuen Espresso Mischung. Die Mischung: - Für die angenehme Süsse, den mittleren Körper (Nuss, Schokolade, Karamell) und Komplexität verwenden wir den Brasilian Sul de Minas SSFC aus den Regionen Mogiana, und Cerrado sowie den El Salvador SHG aus der Region Santa Ana, dem Kaffeeproduzenten El Borbollon. - Für die leicht samtartigen Fruchtnoten (getrocknete Pflaumen, reife Orangen), die Fair gehandelten Guatemala SHG Bio Bohnen aus der Kaffee-Kooperative Fedecocagua San Fernando (Chahal), Huehuetenango und Cobán. Da dieser Kaffee auf Vulkanischem Boden gedeiht, ist er extrem vielseitig einsetzbar. Wird der Kaffee hell geröstet entlockt man den Bohnen leicht süsse Aromen und Fruchtige Noten von reifen Früchten. - Für die dezente spritzige Säure (Zitrus) den Kolumbianischen Kaffee Excelso EP aus Antioquia, Medellin. - Die Italienische Intensität verleiht der fast 30 Prozentige Premium Robusta Anteil aus der "Gewürz Insel" Java Indonesien. Die Robusta Bohne eilt eigentlich ein schlechter Ruf voraus, da sie eine mindere Qualität gegenüber der Arabica Bohne besitzt. Die Gründe sind vielseitig: Die Bohnen wachsen schneller, bilden viel mehr Koffein und werden Industriell verarbeitet. Doch auch für Robusta Bohnen setzen sich immer wie mehr Kleinbauern ein und züchten mit viel Sorgfalt einen ausgezeichneten Kaffee. Dieser wird ebenfalls wie Arabica Bohnen Handgepflückt, gewaschen und an der Sonne getrocknet. Der Java Robusta ist einer der besten Robusta Kaffees, den man sogar Sortenrein trinken kann und ein wahres Genusserlebnis ist. Die Aromen sind erdig, holzig, ledrig, kräftig und mit einer leichten Süsse versehen. Unsere neue Espresso Mischung eignet sich für Liebhaber von Italienischen Espressi mit einer sehr tiefen Säure, Harmoniert ebenfalls hervorragend für Milch-Mix Getränke wie Caffè Latte oder Cappuccino. Robusta Kaffee enthält doppelt soviel Koffein und verträgt höhere Temperaturen bei der Zubereitung als die Arabica Bohne. Daher ist diese Espresso Mischung auch perfekt für den Mocca Pot geeignet. Kaffee: 70% Arabica; Brasilien (Sul de Minas SSFC aus den Regionen Mogiana, und Cerrado) 1'050 M.ü.M - 1‘100 M.ü.M gewaschen, El Salvador SHG aus der Region Santa Ana, dem Kaffeeproduzenten El Borbollon, fully washed 1'300 - 1'400 M.ü.M, Guatemala SHG aus der Kaffee-Kooperative Fedecocaguamit Fair gehandelten Kaffees aus San Fernando (Chahal), Huehuetenango und Cobán aus 1500 m.ü.M mit vulkanischem Boden. SHG (Strictly High Grown) steht für das höchste Qualitätsprädikat, Kolumbien Excelso EP aus Antioquia, Medellin und 30% Robusta aus Java, Indonesien 900 M.ü.M - 1‘500 M.ü.M, gewaschen und an der Sonne getrocknet. Profil: kräftig würziger Körper, leicht Herb, süsslich samtartige Bitternoten Noten: Schokolade, Kakao, Tabak, Gewürze, Ahorn, Getrocknete reife Früchte Röstgrad: Full City+ - dunkleres Braun Geeignet für: Espresso, Ristretto, Doppio, Cappuccino, Caffè Latte Siebträger, Mocca Pot, Vollautomat (11.09.2020 / 04.12.2020 Taufe „Yuna“.)
AFRIKANISCHE KUNST UND AFRIKANISCHER KAFFEE. „kawaart ist ein Startup, das in einer gemütlichen Galerie mit Café hauptsächlich afrikanische Kunst verkauft. Sämtliche Möbelstücke und Dekorationselemente können ebenso erworben werden.“ Wir freuen uns sehr, bereitet Kawaart mit unserer Mischung Oro Fino (45% Afrikanischer Kaffee) ihre Kaffee Kreationen zu. Wir wünschen Euch viel Erfolg. WOLKENLOS - EISCAFÉ AM RHEIN MOBIL „Wir lieben Spaghettieis und haben uns immer gefragt, warum es das in der Schweiz nicht gibt. Jetzt haben wir von Wolkenlos es einfach selbst her geholt! Ausserdem gibt es bei uns einen herrlich kühlen Eiskaffee.“ Wir vom La Columbiana freuen uns sehr, unseren Bologna Kaffee direkt am Rhein als Eisgekühlten Filterkaffee bei Wolkenlos anbieten zu dürfen. (13.09.2020)
NEUE VERKAUFSSTELLE IN BIEL-BENKEN. Neue Verkaufsstelle in Biel-Benken im Zihlmanns Hofladen. Wir freuen uns sehr auf eine gemeinsame Partnerschaft mit der Familie Zihlmann in Biel Benken. Regional, frisch ab Hof und das 7 Tage die Woche: Hausgemachte Konfitüren, frisch gebackenes Brot, Linzertorten, Biscuits, Honig, Säfte, Liköre, Regionale Fleisch,- & Käsespezialitäten und natürlich ein grosses Gemüse und Früchte Angebot. Neu in Ihrem Sortiment: Unsere Kaffeemischungen Roma, Tasama und Bologna. Praktisch gelegen an der Hauptstrasse 41 in Biel-Benken. Parkplätze sind gleich vor dem Eingang vorhanden. (11.11.2020)
AKTUELLE CORONA VERORDNUNGEN (BIS 22. JANUAR) (23.11.2020 - update 12.Dezember) Aufgrund der Weisung vom Kanton Basel-Stadt müssen wir unsere Sitzplätze an unserer Kaffeebar sowie auch in unseren Schaufenstern bis zum 22. Januar schliessen. Die Kaffeebar haben wir während dieser Zeit als zweckmässige "TO GO AND MORE" Theke umgestaltet. Eine schnelle Bedienung inklusive den gesetzliche Bestimmungen ist somit sehr gut durchführbar. Unsere Hausgemachten Schinkengipfeli, Mandelgipfeli und die feinen Kuchen backen wir aber weiterhin jeden Tag frisch mit viel Liebe. Die Plätze in unseren Fenstern wurden ausgeräumt und der gewonnene Platz als Weihnachtliches Schaufenster dekoriert. Wir haben weiterhin zu den gewohnten Öffnungszeiten geöffnet und freuen uns sehr auf Ihren Besuch und danken uns von für die lokale Unterstützung.
Wir lieben Schokolade und Trinkschokolade. - Ergänzungen im Blog (17.12.2020 + 10.01.2021) Unsere Seite „Kakao“ wurde aktualisiert. Tauchen Sie in die Welt der Schokolade ein und erfahren Sie, welche Schokolade Manufakturen wir neu im Sortiment anbieten. - Ausserdem kleine Ergänzungen im Kaffeeblog unter „Mocca Kanne“
NÜSSE UND KAFFEE - UNBEDINGT - HALLO BRANDGUT!
Das sind sie: Die kreativen Genuss-Köpfe hinter Brandgut aus Hamburg, Meike Grosch und Daniel Thaung stellen in Hamburg handgemachte Aufstriche aus knusprig gebrannten Nüssen her. Und die Aufstriche sind lecker, SEHR lecker. Dabei verwenden sie keinerlei Zusätze: Neben der namens gebenden Hauptzutat kommen lediglich Zucker, Meersalz und Vanillezucker sowie bei einigen Varianten noch etwas Sonnenblumenöl hinzu. Die köstlichen, veganen Aufstriche schmecken zu Glaces, zu Crêpes und Kuchen, zu Käse, als Kochzutat oder einfach pur vom Löffel. Also eigentlich zu allem, bei dem auch eine Tasse Kaffee, Cappuccino oder Espresso passen würde. Nüsse und Kaffee - passt. Und ja, wir sind süchtig geworden.
Die Aufstriche sind übrigens ebenfalls in unserem Online Shop erhältlich. Ganz Offiziell - direkt aus Hamburg - Nussige Vielfahlt: Pistazien, Haselnuss, Erdnuss, Cashew und Pekannuss.
(30.06.2021)

NEUE REZEPTUR: AUS „ESPRESSO“ WIRD BOLOGNA FORTE

Die Mischung Espresso ist seit beginn in unserem Sortiment präsent. Doch durch die vielen neuen Blends und Singles, die in all den Jahren von uns kreiert wurden, geriet unsere dunkelste Röstung mit dem einfachen Namen Espresso immer wie mehr in den Hintergrund. Es wurde Zeit zu handeln und die Rezeptur den aktuellen Bedürfnissen anzupassen. Also, „einen Espresso mit möglichst wenig Säure. Einer, der wie in Italien getrunken wird, der nach Ferien schmeckt“. So der Tenor vieler Kunden. Leider ist ein solcher Espresso in der Schweiz grundsätzlich nicht möglich. Das hat verschiedene Gründe. Sei es das Wasser, die Röstart oder die Bohnen, die in Italien verwendet werden. Obwohl viele Faktoren gegen den Typischen Italienischen Espresso sprechen, haben wir an der Mischung getüftelt, viele verschiedene Samples geröstet und gecuppt was das zeug hält. Nach einigen langen Cupping Abende sind wir von dem Endergebnis doch sehr zufrieden. Wir haben den Anteil der Kolumbianischen Bohnen, reduziert. Kolumbianischer Kaffee ist bekannt für eine komplexe Zitrusartige Säure. Der fehlende Anteil wurde mit Bohnen aus Guatemala aufgefüllt. Brasilien und Costa Rica runden den 4er Blend ab. Das Ergebnis sind Intensive Dunkle Schokolade , Malz und Noten von Ahorn. Kräftiger Körper mit samtig leichten Bitternoten verleihen den Bologna Forte den Typisch Italienischen Genuss, ist jedoch nicht mehr so dunkel geröstet und bitter wie der damalige Espresso. Den Bologna Forte gibt es ab sofort direkt vor Ort oder im Shop zu kaufen. Die Namensanpassung auf der Webseite und im Shop werden in den kommenden Tagen folgen.
(30.06.2021)
Wer liebt sie nicht? Die Italienische Bialetti. Die wohl einfachste und günstigste Kaffeezubereitung die es gibt. Es gibt sie in rund, eckig, in schwarz, Silber oder in diversen Farben. Die Kaffeehäx zischt, blubbert und es duftet wie damals bei der Nonna Zuhause. Das Ergebnis ist immer eine wahre Freude und spricht für sich. Intensiv und schwarz - „wie die Flüche der Schwiegermutter, wenn sie es“….oder so in der Art. Ob Aluminium oder Chrom stahl. Wir haben eine grosse Auswahl an verschiedenen Mocca Pots der Marke Bialetti. In unserem Blog berichten wir über Alfonso Bialetti, der Erfinder des Espresso Kochers. Ein Espresso, der eigentlich gar keiner ist. Gespickt mit tollen Infos und Rezepten, wie man das Maximum aus einer Bialetti herausholen kann.
BIALETTI - ITALIENISCHER KAFFEEKOCHER - NEU IM SORTIMENT.
(11.06.2021)
CASCARA - WIEDER DA! Wieder erhältich: Kaffeekirschen Tee "Qishr" von der Cascara Kaffeekirsche. Die Cascara ist die süsseste aller Kaffeekirschen (20% mehr Zucker) und somit perfekt für Tees geeignet. Eine Tasse Tee besitzt die selbe Menge Koffein wie einen Espresso. Der Aufguss schmeckt süß, blumig und erinnert an wildem Honig, Vanille und Single Malt. Jetzt im Sommer auch sehr gut als Iced Tea geeignet.
Qishr ist ein aus den Sonnengetrockneten Schalen der Kaffeebohne (Grade AA) aufgegossener Tee. Aus 100% Arabica-Kaffeebohnen, die in über 2300 m Höhe im Haraz-Gebirge angebaut werden. Reich an Antioxidantien und Polyphenolen. 18 -20 g Cascara auf 0,5 l Wasser (95 °C ) 5 bis 7 min. ziehen lassen. Kann sowohl kalt als auch warm getrunken werden. Für den kalten Genuss über Nacht im Kühlschrank ziehen lassen.
(08.06.2021)